|geschichte|     |lage & ausdehnung|     |wandertipps|

Wandertipps:

Schloss Hadersfeld:
1664 erbaut und 1805 vom damaligen Besitzer Fürst Liechtenstein zum Wohn- und Jagdschloss mit Kapelle umgebaut.

Obelisk:
Nördlich des Ortes befindet sich der Obelisk, von dem aus die Wanderer einen herrlichen Rundblick über den Wienerwald genießen können. Ursprünglich war dies die Stätte früherer Leuchtfeuer, die vor einfallenden Türken warnen sollten. Heute können sich dort vor allem Kinder am Spielplatz austoben.

Quelle: www.staw.at